Oktopus mit Panzerung

Letztes Jahr, um die Zeit, machte ein Video die runde, in dem ein Oktopus auf Landgang ging, um Nahrung zu sammeln. Nun gibt es wieder eine interessante Aufnahme, eines Artgenossens. Dieser Oktopus „panzert“ sich mit einer Kokosnuss und schützt sich so vor Fressfeinden.
Wirklich klevere Tiere, wenn wir nicht aufpassen, übernehmen die Oktopoden noch die Weltherrschaft.

Das Video erinnert mich an die Dokumentation „Die Zukunft ist wild“, welche ich vor einer weile im Ersten gesehen habe. In der Doku haben sich Wissenschaftler Gedanken darüber gemacht, welche Kreaturen die Evolution in Zukunft hervorbringen könnte. Eine wichtige rolle spielten da auch die Oktopoden, welche über Land streifen und dabei sind, die nächst intelligente Spezies auf dem Planeten zu werden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.