Wie man sich 1935 einen eBook Reader vorstellte

OK, 1935 hat wohl noch keiner an eBooks gedacht, aber eine PDF ist ja (meistens) auch nur eine Sammlung fotografierter Buchseiten. Also war die Vision ja nicht sooo Falsch. Zum glück haben moderne eBook Reader, ein deutlich handlicheres Format…

Post to Twitter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *